NoneNone

Die Pocket Rocket von SOL Motors definiert eine neue Kategorie im Segment elektrischer Zweiräder. Ein Leichtkraftrad aus Aluminium, mit enormer Kraftentfaltung, radikalem Design und praktischer Konnektivität. Ein Ansatz, der Tech, Design, Funktionalität und Handling auf das nächste Level bringt.

Alles im Rahmen.

Die Pocket Rocket ist „the naked bike". Denn wir haben alles im V-Frame verschwinden lassen. Herausnehmbarer Akku, Steuerung, sowie Heck- und Frontscheinwerfer sind harmonisch und gut geschützt in das Innere des Rahmens integriert. Das Design aus Aluminium reduziert Form wie Silhouette maximal und setzt ein auffälliges Statement im urbanen Raum. Die Pocket Rocket kombiniert das Beste aus Fahrrad und Motorrad.

Schlankes Teil mit Speed.

Die schnelle Pocket Rocket fühlt sich sowohl in engen Innenstädten wohl, als auch beim pendeln über mittlere Distanzen. Mit nur 55 kg ist sie in ihrer Klasse ein echtes Leichtgewicht. Das macht sie einfach im Handling, sorgt für mehr Reichweite und für Speed bis zu 80 km/h. Die robusten 16 Zoll Räder aus Guss-Aluminium sorgen für zügiges fahren und wendige Manöver.

Die Räder und der im Hinterrad integrierte Nabenmotor, sorgen für einen optimalen, tiefen Schwerpunkt und verleihen der Konstruktion Stabilität bei maximaler Kontrolle in jeder Fahrsituation. Den leer gefahrenen Akku nimmt man übrigens einfach aus dem Rahmen und dockt ihn an den nächstbesten Stromanschluss. So leicht und beherrschbar war Speed noch nie.

Temperament ohne Tank.

Atemberaubend beschleunigt die Pocket Rocket aus dem Stand auf City-Geschwindigkeit. Die Pocket Rocket startet ganz ohne Kickstart, ohne Aufwärmen. Ein Sprint ohne Kette, ohne Riemen. Ihre bis zu 160 Nm beschleunigen mit hohem Temperament ab Level Zero. Damit macht sie ihrem Namen alle Ehre.

Speed of Light Engineering.

Die Pocket Rocket basiert auf einer einfachen Grundidee: Weglassen, was nicht notwendig ist. Das technologische Ziel: ein leichtes, effizientes und umweltschonendes Light Electric Vehicle (LEV) zu bauen. Der Nabenmotor bringt die Kraft direkt auf die Strasse. Das hydraulische Combined Braking System (CBS) gewährleistet volle Fahrkontrolle. 

Per Bremsenergierückgewinnung wird zusätzlich Energie in die Batterie zurückgeführt und damit die Reichweite erhöht. Die 16 Zoll-Räder bringen maximale Stabilität und Agilität sowie eine hohe Lebensdauer. Mit den lichtstarken LED-Scheinwerfern an Heck und Front, bleibt für den Fahrer jederzeit alles im Blickfeld. Die Pocket Rocket vereint damit das Beste aus Fahrrad und Motorrad.

 

Pocket Rocket

Pocket Rocket S

EG-Fahrzeugklasse

L1e

L3e

Führerschein (Deutschland)

AM, A1 oder B

ab B196

Performance

45 km/h Topspeed
120 Nm Drehmoment 
5.000W Peakleistung

80 km/h Topspeed
160 Nm Drehmoment 
6.500W Peakleistung

E-Power

Bürstenloser Radnabenmotor
Akku entnehmbar
Kürzeste Ladezeit 2h
bis zu 80 km Reichweite

Bürstenloser Radnabenmotor
Akku entnehmbar
Kürzeste Ladezeit 2h
bis zu 80 km Reichweite

Agilität

55 kg leicht (ohne Akku)
15 kg Leistungsgewicht 
16 Zoll-Räder

55 kg leicht (ohne Akku)
15 kg Leistungsgewicht 
16 Zoll-Räder

Die Angaben über Konstruktion, Lieferumfang, Aussehen, Leistung, Maße, Gewicht, Stromverbrauch und Reichweite entsprechen dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Fahrzeuge (09/21). Änderungen von Konstruktion, Ausstattung und Lieferumfang sowie Abweichungen im Farbton und Irrtümer bleiben vorbehalten.

Hier vorbestellen